Tai Chi Workshop „Ganzheitlich fit ins Fruehjahr“

Spannungen abbauen und die eigenen Energien fließen lassen, zur eigenen Mitte finden!

 

12

Durch einfache Übungen lernst du, wie du dir des Energieflusses in den Meridianen des Körpers bewusst werden kannst. Dies fördert deine innere Ruhe und dein Wohlbefinden.
Die im Kurs erlernten Bewegungen kannst du auch leicht zuhause nachmachen, selbst in der Schwangerschaft oder mit Baby – und Kleinkinder haben Spaß dran, mit zu üben!
Der Kurs eignet sich sowohl für Neulinge und solche, die gerne meditieren, aber denen nur Herumsitzen nicht liegt, als auch für Leute, die schon Erfahrung mit Tai Chi oder Qi Gong haben.

Samstag, 7. & 28. Mai 2016 jeweils von 10:30-12:00 Uhr
36 € (Mindest-Teilnehmer: 5)

 

 

Die Lehrerin

Cornelia Kara übt seit über zwanzig Jahren Tai Chi im Yang-Stil nach Zheng-Manqing-Tradition. Sie hat bei Toyo und Petra Kobayashi gelernt und von ihnen die Lizenz erhalten, zu unterrichten.

Cornelia Kara ist Mutter von drei Kindern, lebt in München und befasst sich seit Jahren mit der chinesischen Energielehre von den Fünf Elementen und Yin und Yang sowie der Förderung der Gesundheit im Allgemeinen. Sie ist Beraterin der chinesischen Metaphysik (Ba Zi Suanming, Klassisches Feng Shui) und außerdem zertifizierte Geopathologin und Elektrosmogberaterin.