Ein Tag bei unseren Kleinsten in der Zuckertag Kita:

7:45 – 8:45 Uhr ( Bringzeit + Freispiel )

Wir treffen uns in unserer Gruppe zum gemeinsamen spielen. Besonders viel Spaß haben wir beim Malen mit Fingerfarben oder Buntstiften, beim Kneten, Kleben, Schneiden, Reissen und noch vielen weiteren Beschäftigungen.

7:45-8:35 Uhr

Besonders schön ist es, mit den Freunden noch gemeinsam zu frühstücken, bevor das tägliche Abenteuer beginnt.

9.00 – 09:30 Uhr

Wir treffen uns zu einem kurzen Morgenkreis, begrüßen uns und überlegen, was wir heute unternehmen wollen. Außerdem wird hier gesungen, musiziert, getanzt, gelacht oder auch mal Quatsch gemacht.

09:30 Uhr – ca. 10:45 Uhr

Wir freuen uns auf die abwechslungsreichen Beschäftigungen und lernen spielend. Außerdem: Es geht rund bei uns – wir können nach draußen auf unsere eigene, sichere Außenspielfläche gehen und uns bewegen und toben. Mit dabei haben wir immer eine leckere Vormittags-Brotzeit.

11:00 – 11.30 Uhr

Wir haben Hunger und Durst. Vor dem Essen müssen wir uns sauber machen und die Hände waschen. Anschließend essen wir gemeinsam unser Mittagessen.

11:30-12:00 Uhr

Man sieht uns an, was wir gegessen haben. Deshalb geht`s zum Gesicht waschen, Zähne putzen, Wickeln und nochmal auf die Toilette.

12:00 – 14:00 Uhr

Wir Kleinen sind schrecklich müde und werden mit Schlafmusik zu Bett gebracht um unseren Mittagsschlaf zu machen.

14.00 bis 14.30 Uhr

Nach dem Mittagschlaf gibt`s erstmal eine kleine Stärkung und dann wird gleich weiter gespielt.

Ab 14.30 bis 17.00 Uhr

Wir werden nach und nach abgeholt. Wer noch da ist, hat Zeit zum Spielen, Basteln, Rausgehen, Musizieren.

Zufrieden gehen wir nach Hause und freuen uns schon auf den nächsten Tag.